Unser Konzept

Unser Küchenchef Josef Schaffler am Buffet
Josef Schaffler, unser Küchenchef hat schon bei uns gelernt und sich glücklicherweise nach Jahren des Erfahungs-Sammels außerhalb, wieder für uns entschieden.

In unserem Restaurant bieten sein Team und er täglich wechselnde Gerichte, entweder Suppe, 3 Hauptgerichte, Salatbuffet und Nachspeise oder 2 mal in der Woche bayrische Buffets.
 
Warme Küche erhalten Sie täglich mittags zwischen 12:00 - 14:00 Uhr und abends zwischen 18:30 Uhr - 20:30 Uhr.

Wir empfehlen Ihnen vorab zu reservieren. Telefon: 08324 8900 oder per Mail an unser Wellnesshotel Prinz-Luitpold-Bad.

Eine besondere Herausforderung, aber auch eine besondere Freude ist für Ihr unser Genuss-Restaurant Saphir. Hier kann er auf die Suche nach unbekannten Allgäuer Lebensmitteln gehen und Sie zu einzigartigen Gerichten zusammenfügen.
 

 

Josis Lieblingsrezept

Griebenschmalz-Raviola mit Kartoffel-Espuma

Nudelteig
250g Mehl
250g Grieß
50g Wasser
50g Öl
4 Eier
Salz
 
 
Füllung:
500g Pellkartoffel
500g Griebenschmalz
8 Eigelb
200 ml Sahne
Salz, Muskat, Majoran 
 
Gekochte Kartoffel schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken.
Griebenschmalz, Eigelb, Gewürze und Sahne zu den Kartoffeln geben und alles zu einer homogenen Masse verrühren.
 
Kartoffel-Espuma
250g Pellkartoffel
8 Eigelb
125ml Weißwein
Salz, Muskat
Cayenne Pfeffer
500g geklärte Butter
 
Gekochte Kartoffel schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken.
Eigelb, Weißwein und Gewürze in die Kartoffel rühren,
Mit einem Stabmixer die geklärte, flüssige Butter in die Masse mixen.
Fertige Masse in eine Isi-Flasche füllen und im 70 Grad warmem Wasserbad langsam warm werden lassen.

 
Ravioli-Erstellung:
Nudelteig uf einer bemehlten Unterlage ausrollen. Ravioli ausstechen, eine Hälfte mit einem Löffel der Füllung belegen und zuklappen/drücken.
 
Ravioli 10 Minuten im kochenden Wasser kochen und mit einem Seiher herausheben.
 
 
 
 
Top