Das Allgäu

Unser Wellnesshotel im Allgäu:
In der Nähe von fast allem

Und doch tief in der Natur
Unser Wellnesshotel liegt im Allgäu und damit ungefähr 2 Stunden von München und Stuttgart entfernt und nur 1 Stunde vom Bodensee und den Königsschlössern. Mit der A7 oder B12/B19 kommen Sie fast bis zu uns. Für uns bedeutet das, eine verkehrsgünstige Lage ohne negative Begleiterscheinungen.

Hier geht es zur Anfahrtsbeschreibung.

Übersichtskarte Hotel in Bezug auf München, Stuttgart und den Bodensee

10 Gründe für einen Urlaub
im Wellnesshotel im Allgäu

Wir sind Allgäuer und wir lieben das Allgäu. Da ist es uns schon fast unverständlich, warum nicht jeder Deutschland-Urlauber seinen Urlaub in eine Wellnesshotel im Allgäu machen möchte. Das ist natürlich nicht ganz ernst gemeint. Dennoch haben wir hier unsere überzeugendsten Argumente für Sie zusammengefasst.

Einzigartige Bergwelt - hier im Bärgündletal (Gemeinde Bad Hindelang) mit beschneitem Bergen
Einzigartige Natur und Bergwelt

Jeden Tag wachen Sie in unserem Wellnesshotel auf und schauen in die Allgäuer Berge, die uns umgeben Dieser Anblick tut unglaublich gut. Überall finden sich Wiesen mit Blütenmeer, grasende Kühe und Stille. Nach ein paar Metern umgeben einen plötzlich nur noch Bäume, ein rauschender Bach und Vogelstimmen. Es ist schwer zu beschreiben, wie schnell der Geist hier zur Ruhe kommt. Das müssen Sie selbst erleben.

2 Wanderer auf einem Pfad, der direkt am Hotel abgeht
Zahllose Wanderwege in allen Schwierigkeitsstufen

Das Allgäuer Wegenetz ist sehr gut ausgebaut. Hier können Sie mit Kinderwagen oder Gehbeschwerden genauso das Naturerlebnis genießen, wie als routinierter Wanderer. Es gibt ursprüngliche Hochtäler, mittelhohe Gipfel und richtig herausfordernde und alpine Wandermöglichkeiten wie den Hindelanger Klettersteig. Auf unserer Seite haben wir Ihnen einige davon ausgewählt und beschrieben.

Allgäuer Kässpatzen in der Pfanne mit Schnittlauch verfeinert serviert in unserem Wellnesshotel
Regionale & leckere Allgäuer Küche mit vielen Besonderheiten

Die bayrische und die Allgäuer Küche haben vieles gemein. Weithin bekannte Spezialitäten wie Brezen, Weisswürste, Krustenbraten uvm erfreuen sich auch hier großer Beliebtheit. Dennoch gibt es in unserem Wellnesshotel ein paar eigene Allgäuer Gerichte, wie Kässpatzen (mit etwas Weisslacker-Käse verfeinert), die nur hier so ursprünglich schmecken, wie wir sie lieben. Da wir hier mitten im Gebiet der Alpwirtschaft leben, haben Sie auch die Gelegenheit auf einigen Alpen (wie der Laufbichl-Alpe) selbst hergestellten Käse und eigene Milch zu genießen.

Blumenwiese, ein Baum und wundervolle Bergsicht
Sonnigster Ort Deutschlands

Zugegeben der Wettstreit mit Mecklenburg Vorpommern geht mal so und mal so aus. Aber schon häufig hat ein Ort im Allgäu den Titel „Sonnigster Ort in Deutschland“ davontragen können. Wie das Rennen auch ausgeht, fest steht, das Allgäu ist eine der sonnenreichsten Gegenden Deutschlands. Wir freuen uns darüber und unsere Gäste auch.

Frische Luft am Vilsalpsee mitten in den Bergen mit tiefen grünblau
Unglaublich gesund dank frischer Luft?

Eine Erhebung hat gezeigt, dass im Allgäu die gesündesten Menschen der Bundesrepublik leben. Dafür gibt es bestimmt eine Vielzahl von Gründen, ein paar davon können Sie aber auf jeden Fall auch genießen. Viele Orte des Allgäus, so zum Beispiel Bad Hindelang dürfen die Bezeichnung "Heilklimatischer Kurort" nutzen. Ein wichtiger Punkt dabei ist schadstoffarme, frische Luft. Darauf werden wir von unseren Gästen auch häufig angesprochen. Wenn man in Städten lebt, gewöhnt man sich einfach an die dortige Luft. Wenn selbige Gäste dann hier ankommen, staunen sie, wie frisch Luft sein kann. Das passt natürlich gut zu einem Wellnesshotel.

Zwei Personen am Schleierfall das angenehme Klima genießend
Angenehmes Klima

Im Allgäu haben wir ein ganz eigenes Klima. Oft hören wir den Wetterbericht (selbst den bayrischen) schauen aus dem Fenster und wundern uns. Weiter oben haben wir bereits stolz verkündet, dass bei uns die Sonne äußerst häufig scheint. Unsere Sommergäste im Hotel schätzen, dass es bei uns zwar warm ist, aber selten drückend heiß. Spannenderweise haben wir aber auch ausgesprochen viel Niederschlag. Das macht unsere Wiesen so grün und saftig und im Winter so schön weiß. Was wir nahezu nicht haben ist Nebel. Besonders im Herbst zieht das viele Gäste zu uns.

Brauchtum: Der Hindelanger Viehscheid mit Kranzkuh und Hirten
Brauchtum - weitgehend unbekannt

Immer wenn wir außerhalb des Allgäus davon sprechen, staunen die Menschen um uns herum. Maibaum-Auftellen (1. Mai), Viehscheide (ab. Dem 11. September) und die Plattler (spezieller Allgäuer Tanz) kennen noch einige, das Funkenfeuer (1. Fastensonntag) und das Bärbele- bzw. Klausentreiben (4-6.12) sind weitgehend unbekannt. Bei letzterem laufen mit Fellen, Masken und Schellen bekleidete junge Männer mit Ruten durch die Straßen und vertreiben die bösen Geister und freche Zuschauer.

Fernsehturm in München vor blauem Himmel
Erreichbarkeit - näher als man denkt.

Das Allgäu liegt indyllisch umgeben von Bergen im südlichsten Teil Deutschlands. Dennoch ist die Verkehrsanbindung hervorragend. Von Stuttgart und München aus erreichen Sie unser Wellnesshotel im Allgäu innerhalb von 2 Stunden mit dem Auto oder Zug. Wenn man bedenkt wie viel Kerosin ein Langstrecken-Flug verbraucht, ist das ökologisch die bessere Alternative, auch wenn Sie aus dem weiter entfernten Teilen herfliegen.

Eine Wiese, dahinter Neuschwanstein und im Hintergrund die Berge
Viele Top Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nähe

Berge, Wanderwege, Skipisten und viel Natur gibt es direkt vor der Haustür unseres Wellnesshotels. Doch auch die Königsschlösser inkl. Neuschwanstein sind nicht weit. In einer Stunde sind Sie dort. Selbiges gilt für einen Besuch am Bodensee.

Bad Oberdorf im Sonnenschein - ein ganz ursprüngliches Dorf
Ursprüngliche, charmante Bauerndörfer

Viele Dörfer im Allgäu haben es geschafft Ihre ursprünglichen Strukturen zu erhalten: Kirche, Dorfplatz, Gaststätte, kleine Häuser und alte Bauernhöfe mit den wunderschönen Obstgärten prägen das Bild. Hier kann man einfach durch die Straßen flanieren und all die kleinen Liebenswürdigkeiten bestaunen.

Wellnesshotel Allgäu Tipps

Wir lieben das Allgäu und wandern und spazieren selber gerne in unserer Heimat. Mit der Zeit kam so ein großer Fundus an Tipps zustande, die wir hier alle für Sie niedergeschrieben haben. Wir finden das gehört auch dazu, wenn man ein Wellnesshotel im Allgäu ist. Viel Spass beim Lesen und Inspirieren lassen.

Blumenwiese, ein Baum und wundervolle Bergsicht

Der perfekte Ort für ein Wellnesshotel

Da Bilder mehr als Worte sagen. Der perfekte Ort für ein Wellnesshotel - das Allgäu.

Top