11. deutsche Krolfmeisterschaft

Unsere Aktivitäten-Tipps für Ihren Urlaub im Allgäu: Krolf

Wir sind stolz, dass wir tatsächlich schon zum 11. Mal die deutsche Meisterschaft ausrichten. In dieser Zeit hat sich viel getan. Der Platz ist gewachsen, die Löcher wurden optimiert und ein kleiner enger Kreis spielt regelmässig und mit viel Spass an der Freude.

Um 8:30 Uhr beginnt die Registrierung, um ca. 9 Uhr geht es los. Dann wird kurz der Ablauf erklärt, Schläger und Bälle ausgeteilt und die Ersten können starten. Bei reger Teilnahme werden wir die Startzeitpunkte hintereinander takten, so dass sich immer einige Spieler im Ahorn-Garten ausruhen und stärken können, während die anderen gerade spielen.

Wir sind stolz, dass uns auch dieses Jahr die Diepolzer Blasmusik wieder musikalisch unterstützt.

Normalerweise dauert der Event bis in den Nachmittag an. Abends gibt es dann die Siegerehrung mit Buffet - bei hoffentlich schönem Wetter im Ahorn-Garten.

In gemütlicher Runde kann man nochmal die tollen Momente des Tages Revue passieren lassen. Meistens endet der Abend sehr beschwingt.

Wir zählen auf Sie. Melden Sie sich schnell noch an.

Teilnahmegebühr: € 31,- (für Vereinsmitglieder, DKU: € 5 Euro Rabatt)
inkl. Mittags-Snack.

Teilnahme Abend-Event: € 22,- inkl. Buffet 

Weitere Informationen und Anmeldung

Den Blog-Artikel zum letzen Mal finden Sie hier: 10. deutsche Krolfmeisterschaft.

 

Für alle Einsteiger
Bei Krolf handelt es sich um eine Mischung aus Krocket und Golf, die bei uns auf dem wundervollen Platz unterhalb des Hotels mit Traum-Blick gespielt wird. Im Gegensatz zum Golf, braucht man weder eine Platzreife noch ausgefeiltes Equipment. Man kann einfach kommen und loslegen. Gewonnen hat die Person, die mit den wenigsten Gesamt-Schlägen den Ball in die Löcher platziert hat.

 
Top