Alpenpanorama vom Iseler

Unsere Wander-Tipps für Ihren Urlaub im Allgäu: Iseler

Spaziergang: Dauer: 50 min Fußweg (Einfach)
Schön angelegter Spazierweg mit wunderbaren Aussichten ins darunterliegende Allgäu.

Von Bad Hindelang über den Jochpass (B308) nach Oberjoch. Dort mit dem Sessellift der Iselerbahn hochfahren. Von der Bergstation führt ein schöner idyllischer Wanderweg zum Gipfel. Von dort hat man einen einmaligen Blick ins umliegende Bergpanorama (Jochschroffen, Retterschwanger Tal, Hörnerkette, Nagelfluhkette etc).

Wanderungen

Es gibt viele verschiedene Wanderwege. Wie beim Spaziergang ist der Startpunkt, oben am Iselerlift. Wir mögen diesen gerne:

Dauer: 3 Stunden Fußweg, Niveau: Mittel, Anfangspunkt, nicht Endpunkt (aber Linienbus verfügbar).

Schöner Einstieg in einen Wanderurlaub im Allgäu. Wandern Sie von der Bergstation aus bis kurz unter den Gipfel des Iselers (Beschreibung siehe oben). Ca. 50 m nach der Tafel zum Startpunkt des Standard Abfahrtslaufs zweigt rechts ein Weg Richtung Zipfelsalp ab (ca. 1 ½ Stunden von der Bergstation). Nach einer Stärkung dort erfolgt der Serpetinenabstieg nach Hinterstein (ca. 1 /2 Stunden). Von dort mit dem Linienbus zurück zum Parkplatz.

Top

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.