Herrliche Idylle am Sonthofer Hof

Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog

Heute wollen wir eine kleine Wanderung mit Alpidylle verbinden. Daher fällt unsere Wahl auf den Sonthofer Hof. Zwar kann man auch mit dem Auto direkt vor die Tür fahren, wir möchten aber etwas Neues ausprobieren und über das Löwenbachtobel aufsteigen.

Dazu fahren wir nach Imberg, lösen ein Mautticket und fahren ca. 800 Meter über die Mautstraße. Rechts am Rand sieht man kleine Hinweisschilder zum Sonthofer Hof. Kurz danach parken wir in einer Parknische am Rand und gehen dorthin.

Natürlich kann man auch in Imberg parken und sich die Maut sparen, aber wir haben zwei kleine Kinder dabei und sind für 800 Meter Verkürzung dankbar.

Der Weg im Löwenbachtobel übersteigt unsere Erwartungen. Man läuft schön auf kleinen Waldwegen, auf denen man es Zwitschern und Plätschern hört. Ein Stückchen führt der Weg direkt am Bach entlang, dann geht es über eine Art Wurzeltreppe aufwärts. Sowas von idyllisch, das hätten wir nicht erwartet.

Dann öffnet sich der Blick und der Weg endet an der Fahrstraße zum Sonthofer Hof. Von da ab sind es nur noch 5 Minuten zu Fuß, das Ziel immer klar vor Augen.

Dort auf 1147 m angekommen, fasziniert der umfassende Bergblick. Auf der einen Seite schaut man Richtung Oberstdorfer Berge, mittig Richtung Ofterschwanger Berge und dann noch Richtung Grünten. Ein kleines Stückchen Rotspitze und Imberger Horn ist auch noch.zu erkennen. Man sitzt sehr schön draußen in der Sonne, mit grasenden Ziegen vor einem und ein paar Spielgeräten für Kinder. Diese sind hier auch sicher aufgehoben.

Es gibt einige Brotzeiten, selbstgemachte Kuchen und Getränke. Besonders zu empfehlen sind die Ziegenkäseprodukte aus eigener Herstellung, zum Beispiel einen Tomate-Gurken-Ziegenkäse-Salat. Lecker!

Bei schlechtem Wetter erwartet einen eine urige kleine Stube. Wir freuen uns dennoch, dass wir draußen in der Sonne verweilen können.

Anfahrt direkt zum Sonthofer Hof:

Fahren Sie über Sonthofen nach Altstädten. Fahren Sie durch Altstädten durch (Hinanger Straße). Wenn Sie den Ort optisch schon verlassen haben, geht links eine Straße rein. Dieser folgen bis zum Sonthofer Hof. Mauttickets erhalten Sie in der Stadtverwaltung Sonthofen, im Verkehrsbüro Altstädten oder direkt am Hof.

Anfahrt für die Wanderung:

Fahren Sie vom Hotel Prinz-Luitpold-Bad Richtung Sonthofen. Kurz vor Sonthofen geht links eine Straße hoch Richtung Imberg. Dieser folgen. Dort sehen Sie rechts einen kleinen Mautautomaten. Entweder dort die Maut lösen und noch 800 m die Mautstraße hochfahren (einfach gerade aus) oder direkt dort parken und zu Fuß starten.

 

Rückweg:

Für den Rückweg gibt es verschiedene Möglichkeiten. Entweder auf dem gleichen Weg zurück (die kürzeste Alternative) oder über die Straußberg-Alpe (45 min zur Alpe + 50 zum Auto) oder Straußberghütte (45 min hin +20 min. zum Auto). Das ist zwar erheblich länger, weil man von dort ja auch wieder zum Auto laufen muss, dafür aber auch wirklich schön.

Wir entscheiden uns für die Straußberg-Alpen-Runde, weil wir diese noch nicht kennen. Man läuft erst leicht bergauf aufs Imberger Horn zu (auf einem geteerten Weg) und dann später auf normalen Wegen durch den Wald, teils mit spektakulärem Ausblick auf Rotspitze und Breitenberg. Dann umrundet man oberhalb das Hochmoor, in dem bei uns schön die Tümpel zu sehen sind. Da sieht man bereits die Straußbergalpe.

Genaueres hierzu finden Sie in diesem Blog-Artikel - Straußbergalpe.

Von dort läuft man einfach immer dem Weg folgend bergab, bis man wieder beim Auto ankommt.

 


 

 

 

 

Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Alpen ohne Auto: Sonthofner Hof, Allgäu Blog
Top