Viehscheide im Allgäu 2016

Unsere Veranstaltungs-Tipps für Ihren Urlaub im Allgäu: Viehscheid

Im schönen Allgäu gibt es etwas, das manch einer nur aus Filmen wie "Heidi" kennt. Echte Alpen, die man während des Sommers wunderbar für eine gute Brotzeit zwischen zwei Wanderabschnitten oder als Ziel einer Wanderung nutzen kann.

Wir persönlich profitieren zudem davon, weil wir in dieser Zeit die gute Alp-Milch und Butter und später den Käse bekommen. Man glaubt es kaum, wie anders die Lebensmittel schmecken, wenn die Kühe die guten Alpwiesen mit Kräutern und mehr abgegrast haben.

Zwangsläufig kommt nach jedem wunderbaren Sommer auf der Alpe für die Jungtiere, Kühe und Hirten der Moment, an dem es Zeit wird ins Tal zurück zu kehren.

Die meisten Alpen werden im Viehscheid des betreffenden Ortes gebündelt. Wer selbigen verpasst hat, kann aber immer auch an der Rezeption nachfragen, ob nicht doch noch "kleine Scheide" stattfinden, bei denen nachträglich noch fehlende Alpen runterkommen.

Viehscheid-Termine 2016:

Bad Hindelang: 10.09.2016
Schöllang, 12.09.2016
Oberstdorf: 13.09.2016
Kranzegg: 15.09.2016
Unterjoch: 16.09.2016
Gunzesried: 17.09.2016
Wertach: 19.09.2016
Bolsterlang: 19.09.2016
Obermaiselstein: 24.09.2016
Haldenwang: 24.09.2016

Was ursprünglich als dorfinternes tradtionelles Fest begann, bei dem übrigens sogar Kindergärten und Läden in der Regel zu haben (zumindest bei uns), wurde mit den Jahren auch ein Publikums-Magnet für Gäste. Das kann ich gut verstehen.

Der Hindelanger Viehscheid findet in Laufdistanz zu unserem Hotel statt. Im Prinzip läuft man einfach den Hang runter, bis man auf die Hintersteiner-Straße trifft.

Wir persönlich stehen immer gerne auf Höhe der Oberen Mühle (da führt auch ein Weg hin), aber das Vieh ist auf der ganzen Strecke bis fast zur Hornbahn gut zu sehen. Dort ist der Sammelplatz, an dem die Verteilung auf die Bauern stattfindet.

Die Alpen kommen meist ungefähr im Stundenabstand. Kurz vorher steht ein Zeitplan bereit, der natürlich bei so langen Abstiegen nicht immer ganz passt. 

Zu der eigentlichen Attraktion des Abtriebs kommen viele Verkaufsstände mit allerlei Waren und natürlich Bierzelte und Essens-Stände dazu. So kann man sich die Zeit zwischen den Alpen auch gut vertreiben.

Ich persönlich finde es ist ein ganz besonderer Tag und ein ganz besonderes Ereignis!

 

P.S.: Da das Hotel Prinz-Luitpold-Bad zur Viehscheid-Zeit gut gebucht ist, empfehlen wir Ihnen, jetzt schnell noch anzufragen/zu buchen, falls Sie unseren Viehscheid live sehen möchten.

 

Top