Ein Ausflug zum Drachenspielplatz

Unsere Kinder-Tipps für Ihren Urlaub im Allgäu: Drachenspielplatz

Die genaue Beschreibung, wie man zum Parkplatz "Gruebplätzle" kommt, gibt es unten. Schön ist an diesem Startpunkt, dass man auch mit kleineren Kindern Laufrad/Fahrrad fahren kann, da nur die kleine Brücke direkt am Parkplatz noch dann und wann mit Autos befahren wird. Der Rest des Weges zum Drachenspielplatz im Prinzip nicht. Entweder man biegt gleich nach der Brücke links ab und macht ein Päuschen an der Ostrach und wirft Steine o.ä. oder man fährt direkt rechts weiter an der Ostrach entlang. Nach ein paar Minuten kommt man schon am Spielplatz an, der wunderschön gelegen ist, zwischen Ostrach und Wald. Dort gibt es jede Menge Kletter- und Spielgeräte. Für die ganz Kleinen ist es allerdings nicht ganz ideal.

Alter: ab 3 Jahre (ideal)

Spielgeräte: Rutsche, Korbschaukel, Wippen, Karussel, Seilbahn, großartiges Klettergerüst und 2 Häuschchen

Leibliches Wohl: Keine Anbieter

Anfahrt vom Hotel:

Mit dem Auto fährt man vom Parkplatz des Hotels sofort links und folgt der Straße durch Bad Oberdorf. Am Finkels Holzlädele die kleine enge Straße links nehmen und (A) am Ende dieser Straße wieder links abbiegen. Der Straße folgen, bis Sie endet und man den Parkplatz bereits über der kreuzenden Straße sieht "Gruebplätzle". Dort parken. 

Zu Fuß geht man den kleinen Weg zwischen Hotel und Krolfplatz und folgt ihm runter ins Dorf. An der Teerstraße geht man leicht rechts und an der nächsten Kreuzung links. Jetzt weiter siehe oben (A).

Top

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.