Idylle und Pilze in Breiten

Unsere Spazier-Tipps für Ihren Urlaub im Allgäu: Breiten

Vom großen Parkplatz in Breiten führt ein kleiner Pfad durch den Wald. Diesen kann man gehen oder sich andere kleine Pfade suchen (wenn man wirklich Pilze* finden will). Wir haben die kleine Pfade gewählt und uns dann auf einer Bank mit Blick auf die Berge ein Picknick gegönnt. Ehrgeizigere könne auch deutlich weiter laufen und bis zum Tiefenbacher Eck und drüber hinaus wandern. Zur richtigen Jahreszeit wachsen dort leckere Heidelbeeren. Die wundervolle Natur und der Blick am Ende des Weges sind natürlich immer da. Zurück können Sie den gleichen Weg gehen oder einfach die Teerstraße nehmen.

Anfahrt: Die Andreas-Gross-Str. nach oben fahren und dort links Richtung Bad Hindelang/Sonthofen abbiegen. Der Straße bis deutlich nach Vorderhindelang folgen. Dann Richtung Tiefenbach/Reckenberg rechts abbiegen, dann links halten und durch Tiefenbach durchfahren, rechts abbiegen (dabei der Straße folgen) und dann rechts in den Breitener Web abbiegen und immer der Straße bergaufwärts folgen. Irgendwann kommt ein Maut-Automat an einem Haus, dort die Maut lösen (2 €) und weiterfahren bis auf den großen Parkplatz. 

* Es ist selbstverständlich aber zur Sicherheit: Niemals Pilze mitnehmen, bei denen Sie sich nicht vollkommen sicher sind.

Top

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.