Alpenblick: Bergpanorama und Sonne

Unsere Ausflugs-Tipps für Ihren Urlaub im Allgäu: Alpenblick

Vom Parkplatz läuft man nur ein paar Meter über die Straße und schon erwartet einen eine wunderschöne Terasse mit Blick in die Berge, auf die die Sonne strahlt. Der Berggasthof ist auch im Winter geöffnet, auch da hat die Aussicht viel Charme. Wir essen Zwiebelkuchen mit Federweisser und Semmelknödel mit Steinpilzen. Beides ist sehr lecker. Hier wird auch wert auf regionale Produkte gelegt, das gefällt uns. Anschliessend laufen wir noch ein bisschen bergauf und folgen dann einem Pfad, der uns in die Starzlach-Klamm bringen würde. Das wollen wir aber heute nicht. Auf der anderen Seite kann man auch dem Weg hoch zur Erzgrube folgen. Diese Tour beschreiben wir ein ander Mal. Alternativ kann man auch auf dem öffentlichen Parkplatz parken und zur Alpe Topfen gehen. Dazu geht man einfach am Alpenblick vorbei, den nächsten Weg rechts und dann sind man sie schon bald links unten liegen.

Anfahrt: Vom Hotel Prinz-Luitpold-Bad Richtung Bad Hindelang/Sonthofen. In Sonthofen den Schildern nach Burgberg folgen. In Burgberg selbst gibt es eine Fußgängerampel. Nach dieser rechts abbiegen und den Hang hochfahren. Ziemlich am Ende der Straße führt ein Weg links zum Alpenblick. Dieser Straße folgen und auf dem Parkplatz direkt gegenüber des Berggasthofs parken. Die Anfahrt dauert ca. 15 Minuten.

Top

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.