Für mich ist die Krolfsaison eröffnet

Unsere Sport-Tipps für Ihren Urlaub im Allgäu: Krolf

Die Wiese ist schön grün, das Gras außerhalb der Idealbahn verwandelt in ein Blumenmeer. Die Vögel zwitschern, die Sonne lacht und mein Mitspieler lacht auch. Ob Absicht oder Zufall sei dahin gestellt, aber mein Ball, der soeben noch direkt am Loch lag, befindet sich nun am unteren Ende des Hangs. Unerhöhrt! Obwohl ich zugeben muss, sowohl die Interaktion zwischen den Mitspielern und deren Bällen als auch die Herausforderungen des hügeligen Parcours tragen einen großen Anteil am Spass, den dieses Spiel macht. Ich persönlich spiele besonders gern in einer Gruppe von 4- 6 Personen. Da entseht auch ein schönes Team-Gefühl. Nach 12 Runden steht auf jeden Fall fest, ich habe nich gewonnen. Aber das nächste Mal bestimmt...

Heute morgen beim Aufwachen sah der Krolfplatz irgendwie verändert aus, aber schon zum Wochenende gibt´s wieder Sonne und Krolf satt.

Mehr zu Krolf und der Meisterschaft gibt´s

Top

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.